Youngtimer

Revolutionärer Winzling

Der Smart Fortwo setzte in puncto Kompaktheit neue Maßstäbe, als er 1998 auf dem Markt kam. Er unterbot sogar die „Kleinstautos“ der 50er-Jahre. Auf staugeplagte Großstadtbewohner wirkte er wie ein Vorbote der automobilen Zukunft.

Technisch seiner Zeit voraus

Mit dem Modell 850i setzte BMW in den 90er-Jahren neue Maßstäbe. Das luxuriöse Coupé war in puncto Technik seiner Zeit voraus. Doch seine massierte Elektronik und sein Preis verschreckten viele potenzielle Käufer. Der 850i wurde ein Flop – dennoch hat er Chancen, zum Klassiker zu werden.

Das hässlichste aller Entlein

Der Fiat Multipla erregte viel Aufsehen, als er 1998 auf den Markt kam. Nicht wegen seiner inneren Werte – sondern weil er optisch ziemlich aus dem gewohnten Rahmen fiel.

Tückische Schönheit

Der Audi TT der ersten Baureihe galt vom Start weg als Design-Meisterstück. Doch seine vielbewunderte Optik hatte eine Schattenseite – der Wagen war zu Anfang eine unberechenbare Heckschleuder.

Das Überraschungsei

Der „New Beetle“ war bei seiner Vorstellung eine Sensation: ein modernes Fahrzeug, das aber in seiner Optik auf ein altes Vorbild, den legendären VW Käfer, zurückgriff. Dieses pfiffige Konzept war eine Zeit lang höchst erfolgreich – und trat in der Automobilindustrie eine regelrechte Retro-Welle los.

Unverwechselbare Walflosse

1996_Ford Escort RS Cosworth 2.0

Der Ford Escort RS gehörte über viele Jahre zur Riege der „Kompaktsportler“. Mit dem Escort RS Cosworth schickte Ford 1992 einen richtigen Dampfhammer auf die Straße.

Endlich wieder ein richtiger Alfa!

Alfa_Romeo_156_1.9_JTD (Corvette6r)

Mit dem Alfa Romeo 156 begann 1997 so etwas wie die Renaissance der Automarke Alfa Romeo. Nach jahrelanger Stagnation zeigte der 156er endlich wieder Sportlichkeit gepaart mit italienischem Chic.

Funmobil mit Klassiker-Potenzial

Mit dem Modell Z3 brachte BMW 1995 einen stilvollen, zeitgemäßen Roadster zu einem erschwinglichen Preis auf den Markt. Ich finde, der Youngtimer hat gute Chancen, ein Klassiker zu werden!